28. November 2021   

Begleitpersonen

Zur Untersuchung darf aufgrund der dramatischen Lage bezüglich Covid19 (hohe Infektionsraten, hohe Infektiosität der Delta und anderer neuer Varianten, geringer Schutz vor Übertragung, selbst nach der Impfung und bei Nutzung von Masken) zur Zeit keine Begleitperson mitkommen, um die zum großen Teil noch nicht geimpften Schwangeren nicht zu gefährden.

In der Praxis müssen FFP2-Masken getragen werden.